Preßlaschen-Blindniete (Leichtbau)

Durch eine axial geschlitzte Niethülse bilden sich beim Setzvorgang auf der Schließkopfseite mehrere Presslaschen, die den Anpressdruck auf eine größere Fläche verteilen. Sehr gut geeignet für weiche Werkstoffe auf der Schließkopfseite.

• die Niete spreizt sich in drei Teile

• besonders geeignet für weiches und brüchiges Material

• ausgelegt für große Lochtoleranzen auf der Schließkopfseite

• geeignet für leichte Verbindungen

• weites Klemmlängenspektrum

Funktionsdarstellung Standard-Blindniete